architektur

Ein Traum fast jeden Skulpteurs ist eine Skulptur zu kreieren die betreten werden kann. Lebende Skulpturen verbinden Originalität eines graphischen Werkes mit der Funktion von Architektur. Inspiration kommt von organischer Architektur die ihre Inspiration in der Natur findet und auf emotioneller Wahrnehmung der Welt basiert. Heutige Architektur ist oft zu emotionslos. Strenge geometrische Formen in minimalistischem Detail und Materialien wie Stahl, Beton oder Glass verarbeitet müssen nicht immer das Ideal für einen angenehmen Wohnraum sein. Rundungen und organische Formen die naturnahe Materialien integrieren, können einer Menschenseele mehr empathisch sein als rechte Winkel und ebenflächige Wände. Lebensskulpturen sind Objekte die mit bildhauerischem Verfahren in dem Ausmaß gebaut sind, dass man sie betreten und benutzen kann. Die Idee einer Lebensskulptur strebt an interessante und wohlgeformte Architektur nicht nur in Familienhäusern zu realisieren sondern auch in Geschäfts- oder Betriebsgebäuden. Es richtet sich darauf den Standort und die umliegende Landschaft zu respektieren, weil der Kontext und die Anschlüsse genauso wichtig sind wie das Projekt selbst.

Zahnarzt Praxis

Garden House

Bathroom with a Concrete Bathtub

Eye over Budweis

Design of the city office for Lázně Bělohrad

Hotel Alpen Heart

Kaffeebar und Gallerie Mariánská

Haus mit Studio

Menü